Blackjack: 9 Tipps & Tricks für höhere Gewinnchancen

Blackjack gehört zu den beliebtesten Spielen, in Spielbanken, Casinos und in Online Casinos. Durch die einfachen, leicht verständlichen Regeln und einen niedrigen Hausvorteil fand das Spiel einst schnell begeisterte Anhänger. Generell haben Spieler bei Blackjack eine gute Chance, gegen die Bank zu gewinnen und satte Gewinne mit nach Hause nehmen zu können. Dabei müssen aber verschiedene Aspekte des Spiels beachtet werden. Außerdem lohnt es sich, einige Tricks und Tipps zu kennen, die für höhere Gewinnchancen sorgen. Wir stellen Ihnen heute die wichtigsten Informationen zusammen und geben ein paar Tipps, wie Ihr Besuch am Blackjack-Tisch zum Erfolg werden könnte.

Die Tipps eignen sich für Einsteiger und erfahrene Spieler gleichermaßen. Der Einfachheit halber unterteilen wir sie in verschiedene Aspekte des Spiels.

Zuerst die wichtigste Regel: Kennen Sie die Regeln!

Bevor man sich entscheidet, in der Spielbank eine Runde Blackjack zu spielen, sollte man unbedingt die Regeln kennen. Denn oft stürzen sich ambitionierte Spieler ins Geschehen, ohne den genauen Ablauf zu kennen. Sie werden dann von bestimmten Prozessen oder vom Verhalten des Dealers verunsichert. Damit es zu keinen unangenehmen Überraschungen am Tisch kommt, informieren Sie sich bitte vorab über die genauen Regeln in der Spielbank, im Casino oder Online Casino.

Die Grundregeln im Blackjack sind überschaubar: Man versucht näher an 21 Punkte zu kommen als die Bank. Dabei muss man beachten, dass ein Wert über 21 automatisch zum Verlust des Einsatzes führt. Ab 22 aufwärts gilt jede Hand als verloren. Dabei zählen Asse entweder einen oder 11 Punkte. Bilder (Bube, Dame, König) und 10er zählen 10 und die anderen Karten entsprechend ihrem Wert (2 bis 9).

Zu Beginn erhält jeder Spieler zwei Karten vom Dealer. Dann muss entschieden werden, ob man eine weitere Karte erhalten möchte oder ob man bei seinen ursprünglichen zwei Karten bleibt. Der Dealer hingegen kann keine Entscheidung treffen. Er muss, wenn er 16 oder weniger Punkte hat, eine weitere Karte nehmen. Bei 17 oder mehr Punkten muss er aufhören und mit den gezogenen Karten spielen.

Was Sie vor dem Beginn des Spiels beachten sollten

Das Befolgen einer unkomplizierten Strategie gibt Sicherheit und erleichtert das Spiel. Auf diese Art wird ständiges Improvisieren und Nervosität vermieden. Dafür ist es hilfreich, Blackjack-Tricks zu kennen. Sie erleichtern das wohlüberlegte Spiel. Je öfter und länger man Blackjack spielt, umso vertrauter wird man dabei mit der eigenen Strategie, kann sie anpassen und abwandeln. Am Anfang eignet sich aber eine eher simple Strategie, um ein Gefühl für Blackjack zu bekommen.

Ein allzu häufiger Fehler von Anfängern ist das ausschließliche Fokussieren auf die eigenen Karten. Dabei vergessen sie, dass sie gegen die Bank spielen und die Karten des Dealers genauso im Blick behalten sollten wie die eigenen. Deshalb gilt: Die eigene Entscheidung hängt von den eigenen Karten und von den Karten des Dealers ab. Daher ist das Kartenzählen im Blackjack auch so verbreitet.

Die Anzahl der Decks, die an einem Tisch gespielt werden, entscheidet über die Komplexität des Spiels. Für Anfänger eignen sich daher Tische mit wenigen oder nur einem Deck. So können sie leichter einschätzen, welche Karten schon gespielt wurden und welche noch aufgedeckt werden können. Wenn mehrere Decks gespielt werden, führt dies besonders bei Neulingen zu Verwirrungen. Deshalb am Anfang besser darauf verzichten.

Je besser der Überblick über die verbleibenden Karten ist, umso größer sind auch die Gewinnchancen. Die Auswahl an Varianten mit unterschiedlich großen Decks ist übrigens in deutschen Online Casinos größer als in einer Spielbank.
Das Thema Splitten ist so umfangreich wie es spannend ist. An dieser Stelle soll nur erwähnt werden, dass ein Spieler Paare jeder Art in zwei Hände aufteilen kann. Wann das Sinn macht und wann man es lieber vermeiden sollte, wird in den folgenden Blackjack-Tipps erklärt.

Die besten 9 Blackjack-Tipps und Tricks

Eines ist klar: Glücksspiel bleibt Glücksspiel. Doch wer auf die folgenden bewährten Blackjack-Tricks setzt, kann das Beste aus seinen Gewinnchancen im Spiel herausholen und auch die Auszahlungsquote an den Automaten und Tischen um ein paar Prozentpunkte steigern.

1. Das Ass hat zwei Werte

Die Möglichkeit, das Ass als einen oder elf Punkte zu zählen, macht diese Karte zu etwas Besonderem. In einer bestimmten Hand, der sogenannten Hard Hand, zählt das Ass definitiv nur einen Punkt. In einer Soft Hand zählt es 11 Punkte. Eine Soft Hand hat den Vorteil, dass man das Ass am Ende doch nur mit einem Punkt berechnen kann. Eine Soft Hand ist also weniger anfällig für zu hohe Punktewerte.

2. Soft Hand mit 19 oder 18

Eine Soft Hand mit 19 oder 18 Punkten hat eine sehr hohe Gewinnchance und sollte deshalb gehalten werden. Eine zusätzliche Karte macht wenig Sinn. Eine Soft Hand mit 17 oder weniger sollte hingegen mit einer weiteren Karte ergänzt werden.

3. Hard Hand mit 17

Eine Hard Hand mit 17 Punkten ist gut und keine weitere Karte notwendig. Bei 16 oder weniger muss auf die Karten des Dealers geschaut werden. Wenn er hohe Werte hat, macht es Sinn, eine weitere Karte zu nehmen.

4. 10er-Paar nicht teilen

Wer zwei 10er auf der Hand hat, gewinnt mit großer Wahrscheinlichkeit diese Runde. Deshalb macht es keinen Sinn, ein 10er-Paar aufzuteilen.

5. 8er-Paare teilen

Mit 16 Punkten gewinnt man in der Regel nicht. Deshalb macht es in dieser Situation Sinn, zwei 8er aufzuteilen und sein Glück mit zwei Händen zu probieren. Damit hat man meistens bessere Chancen.

6. 6er-Paare nicht teilen

12 Punkte auf der Hand ist eine gute Ausgangslage. Mit einer weiteren Karte kommt man der 21 wahrscheinlich ziemlich nahe. Hingegen sind zwei Hände mit jeweils sechs Punkten sehr ungünstig.

7. Ein Paar Asse immer teilen

Jedes Ass ist eine gute Chance. Teilt man zwei Asse, verdoppelt man seine Chancen, genau auf der 21 zu landen. Vorsicht gilt hier aber für den Fall, dass der Dealer ebenfalls ein Ass hat.

8. Verdoppeln: Nur im richtigen Moment

In den meisten Spielbanken und Casinos kann man seinen Einsatz verdoppeln, wenn man eine weitere Karte aufnimmt. Diese Möglichkeit erlaubt es dem Spieler, einen größeren Gewinn zu erzielen. Anlass für solch eine Verdopplung sollte immer eine gute Ausgangshand sein. Aber Achtung, auch hier gilt: Ein Blick auf die Karten des Dealers muss Teil der eigenen Entscheidung sein.

9. Nicht versichern!

Das ist der einfachste Blackjack-Trick. Die Versicherung gegen einen Blackjack der Bank sollte stets vermieden werden. Sie rechnet sich schlichtweg nicht. Denn bei dieser Nebenwette liegt der Bankvorteil etwa bei 1/13 (rund 7,7 %).

Der extra Tipp zum Abschluss

Diese einfachen Blackjack-Tipps und Tricks sollten allen Spielern helfen, am Tisch einen kühlen Kopf zu bewahren und die eigenen Gewinnchancen deutlich zu erhöhen. Sie sind eine wunderbar einfache und leicht zu befolgende Grundlage für ein erfolgreiches Spiel. Wer aber darüber hinaus seine Fähigkeiten weiter verbessern möchte, sollte vor Allem eins machen: Üben, üben, üben. Einer der einfachsten und besten Blackjack-Tricks, weil auch hier gilt, was allerorts gilt: Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen. Konstantes Üben hilft bei jedem Aspekt des Spiels. Das gilt für alle Blackjack-Varianten. Denn aus der Erfahrung erwächst Routine und Sicherheit, und damit wird jeder Spieler besser.

Versuchen Sie Ihr Glück doch mal in der Spielbank Sachsen, zum Beispiel am Automaten oder beim großen Live Roulette- und Blackjack-Turnier am 26. und 27.12.2022!

Weiterlesen

Im Interview: Sandra Blümer – Barbetreiberin der Spielbank Dresden

Gäste der Spielbank Dresden können sich während ihres Besuchs auf ein leckeres kulinarisches Angebot sowie eine gute Versorgung an der Bar freuen. In unserem heutigen Blogbeitrag möchten wir Ihnen die Spielbank-Bar Dresden und deren Betreiberin Sandra Blümer vorstellen.   

Frau Blümer, seit wann arbeiten Sie in der Bar der Spielbank Dresden?  

Ich habe die Spielbank-Bar in Dresden im April 2017 übernommen. Insgesamt bin ich schon zehn Jahre in der Bar tätig. Als 2017 ein neuer Pächter für die Spielbank Dresden gesucht wurde, habe ich diese Chance ergriffen und mich selbstständig gemacht.  

Wie würden Sie die Bar beschreiben?  

Ich würde sagen, wir sind eine gemütliche Spielbank-Bar mit tollem Bar-Personal, welches sich bemüht, alle Wünsche zu erfüllen. Hier kann sich jeder wie zuhause fühlen.    Wir bewirten unsere Gäste mit verschiedenen Getränken und drei verschiedenen Speisen. Unser Hauptanliegen ist es, den Gästen den Aufenthalt in unserem Haus so angenehm wie möglich zu machen. Wir setzen dabei auf Freundlichkeit, Schnelligkeit und Zuverlässigkeit unseres Bar-Personals. Diese Eigenschaften schätzen unsere Gäste sehr.  Das alles wäre nicht möglich ohne mein professionelles Team. Alle Mitarbeiter haben immer ein Lächeln parat und sind super zuverlässig. Wir können uns einfach aufeinander verlassen und das merken auch die Besucher und Besucherinnen der Spielbank. Vielen Dank an dieser Stelle für die tolle Zusammenarbeit.  

Welche Highlights erwarten die Gäste?  

Die Highlights in unserem Hause sind die Roulette- und Blackjack-Events, die einmal im Vierteljahr stattfinden. Zu diesen Veranstaltungen bieten wir allen Spielbank-Besuchern einen stilvollen Sektempfang und köstliche Canapés an, die sich auch immer großer Beliebtheit erfreuen.

Weiterlesen

Alle Automaten wieder im Spiel

Ab Sonntag, den 03.04.2022 sind wieder alle Automaten in unseren Spielbanken in Leipzig, Dresden und Chemnitz bespielbar. Die wegen der Corona-Maßnahmen gesperrten Spielgeräte und Plätze gehören somit der Vergangenheit an. Wir freuen uns, den Gästen damit wieder unser komplettes Spielerlebnis anbieten zu können.

Diese Lockerungen gehen mit dem Wegfall weiterer Corona-Beschränkungen einher. Grund ist die Änderung des Infektionsschutzgesetzes durch die Ampel-Regierung. Ganz konkret fallen ab Sonntag, den 03.04.2022 folgende Maßnahmen weg:

  • die 3G-Zutrittsregel
  • die Maskenpflicht
  • die 1,50 m-Abstandsregel

Grundsätzliche Hygienemaßnahmen, die weiterhin beachtet werden sollten, sind die folgenden:

  • Körperkontakt vermeiden
  • Regelmäßiges Händewaschen und ggf. Nutzung von Handdesinfektionsmitteln
  • Hände aus dem Gesicht fernhalten
  • Husten und Niesen in ein Taschentuch bzw. in die Armbeuge

Darüber hinaus ist der Zugang zu unseren Spielbanken nur für Personen ohne typische Symptome, die auf eine SARS-CoV-2-Infektion hindeuten (insbesondere grippeähnliche Symptome), gestattet.

Für alle Gäste, die uns in der Nacht von Samstag auf Sonntag (2. zum 3. April 2022) besuchen, haben wir eine prickelnde Überraschung ab 0 Uhr vorbereitet. Wir freuen uns auf Ihren Besuch in unseren Spielbanken:

SPIELBANK LEIPZIG >> Route planen
SPIELBANK DRESDEN >> Route planen
SPIELBANK CHEMNITZ >> Route planen

Weiterlesen

Wir sind wieder im Spiel

Nach rund zwei Monaten Schließzeit öffnen unsere Spielbanken in Leipzig, Dresden und Chemnitz wieder für Gäste. Ab dem 15. Januar 2022 ist der Besuch unter der Beachtung der „2G Plus“-Regel erlaubt. Wir freuen uns auf Sie!

Das bedeutet „2G Plus“

Bei dem „2G Plus“-Modell erhalten nur Geimpfte und Genesene Zutritt, die zusätzlich einen negativen, tagesaktuellen Corona-Test vorweisen können. Menschen, die eine Booster-Impfung erhalten haben, benötigen keinen Test. Die Vorlage des zusätzlichen Tests ist auch für doppelt geimpfte Personen nicht erforderlich, deren zweite Impfung längstens drei Monate zurückliegt oder die zusätzlich einen Genesenennachweis vorweisen können.

Weitere Schutzmaßnahmen in den Spielbanken

Das umfassende Hygienekonzept, das für die Spielbanken in Leipzig, Dresden und Chemnitz erarbeitet wurde, wird weiterhin konsequent umgesetzt. Für den Besuch gelten neben der „2G Plus“-Regel und den allgemein zurzeit üblichen Schutzmaßnahmen und Hygieneregeln wie:

  • FFP2-Maske für Gäste und Mitarbeiter,
  • Einschränkung der Gästezahl,
  • Regelmäßige Reinigung der Kontaktflächen und Spielautomaten,
  • Einhaltung des Mindestabstands von 1,50 m,
  • Teilweise Plexiglas-Scheiben zwischen den Automaten,
  • Sicherstellung der Kontaktnachverfolgung über die Registrierung am Rezeptionssystem und
  • Bereitstellung von Desinfektionsspendern.

Wir hoffen, wir können Ihnen damit ein unterhaltsames Spielerlebnis anbieten und freuen uns auf Ihren Besuch in unseren Spielbanken:

SPIELBANK LEIPZIG >> Route planen
SPIELBANK DRESDEN >> Route planen
SPIELBANK CHEMNITZ >> Route planen

Weiterlesen

Abonnieren Sie unseren Newsletter:

Kontakt

Sächsische Spielbanken-GmbH & Co. KG
Oststraße 105, 04299 Leipzig
Tel. 0341 8670-0
Fax. 0341 8670-804
E-Mail: info@spielbankensachsen.de

Rechtlicher Hinweis

Zutritt ab 18 Jahren erlaubt. Bitte bringen Sie Ihren Ausweis mit. Glücksspiel kann süchtig machen.

Subscribe to Our Newsletter:

Contact

Sächsische Spielbanken-GmbH & Co. KG

Oststraße 105
04299 Leipzig

Tel. 0341 8670-0
Fax. 0341 8670-804
E-Mail: info@spielbankensachsen.de

Legal notice

Access allowed from 18 years of age. Please bring your ID with you. Gambling can be addictive.